Heil mich, wenn du kannst: Francoise

Fünfter Teil der Heil mich Reihe -> Ein Gemeineschaftsprojekt mit Alisha Mc Shaw

»Eins nach dem anderen. Ich bin jetzt hier und werde morgen hier sein. Wann immer du mich brauchst, ich werde da sein. Ohne wenn und aber.«

Vier Jahre.

Vier Jahre arbeitet Jefferson Hunt schon für den reichen Geschäftsmann Patrick St. Claire. Durch einen Zufall rettet er Francoise Denver, die Assistentin seines Chefs, aus einer prekären Situation – und ist zutiefst verwirrt, denn Fran eilt ein zweifelhafter Ruf voraus. Noch nie hat er eine Frau kennengelernt, die so unnahbar und zugleich so Nähe suchend ist.

Sechs Jahre.

Sechs Jahre ist es her, dass in einer einzigen Nacht Francoise komplettes Leben zerstört wurde. Sie weiß, welches Image man ihr nachsagt und tut alles, um dieses zu wahren. Erst, als sie Jefferson kennenlernt, bröckelt die mühsam errichtete Fassade und zutiefst verängstigt stößt sie ihn immer wieder von sich.

 

Taschenbuchseiten: 224 ǀ Erschienen: März 2017

Teil 1 ǀ Teil 2 ǀ Teil 3 ǀ Teil 4 ǀ Teil 5 ǀ Teil 6

Bücher kaufen
Leseprobe